Götzingen

Ein lebendiges Dorf im Bauland

Umgeben von frühkeltischen Grabhügeln und im Boden verborgenen Überresten römischer Limes-Wachposten liegt Götzingen, etwa sechs Kilometer südöstlich von seiner Kernstadt Buchen (Odenwald). Die Linde, die auch das Wappen von Götzingen ziert, ist untrennbar mit der Historie des Dorfes verbunden. Im Schatten von fünf erhabenen Linden trafen sich die Germanen zu Bürger- und Gerichtsverhandlungen. Von den "tausendjährigen Linden" zeugt heute nur noch ein Gedenkstein.
Die Baulandgemeinde Götzingen, im Rinschbachtal gelegen, wird urkundlich 1256 erstmals erwähnt. Hallstattzeitliche Grabfunde (550 bis 350 v. Chr.) weisen jedoch auf eine schon viel frühere Besiedlung hin. Mit einen ca. 1000 Einwohnern ist Götzingen der drittgrößte Stadtteil Buchens. Das sportliche und kulturelle Dorfleben wird überwiegend durch die vielfältigen Veranstaltungen und Aktivitäten der Götzinger Vereine geprägt. Beleg hierfür sind die zahlreichen Vereine, die das Zusammenleben in Götzingen fördern und prägen.
Auf unserer Website finden Sie deshalb u.a. zahlreiche Informationen zu unseren Vereinen und deren Veranstaltungen sowie zu den beiden Bildungseinrichtungen, dem "Kinderhaus Arche Noah" und der Nachbarschaftsgrundschule Götzingen.

Veranstaltungen

Sa 14.01.2017

Sa 28.01.2017

Sa 25.02.2017

Fr 28.04.2017

Neuigkeiten

Neuer Rektor an Grundschule

Fr 23.12.2016
„Die wichtigste Institution der Gesellschaft neben der Familie ist die Schule!“, auf diese zutreffende Aussage von Microsoft-Gründer Bill Gates verwies Bürgermeister Burger völlig zu Recht anlässlich der Amtseinführung von Herrn Harald Ockenfels als neuen Schulleiter der Nachbarschaftsgrundschule Götzingen. Frau Stefanie Kautzmann hieß zu diesem feierlichen Akt recht zahlreich in die Festhalle gekommenen Gäste herzlich willkommen. Besondere Grüße entbot sie dabei Schulräten Barbara Ost-Sollors, Bürgermeister Roland Burger, Schuldekan Robert Schmeiser, die Ortsvorsteher Fischer (Götzingen), Bechtold (Rinschheim), Hofmann (Eberstadt) und nicht zuletzt natürlich Harald Ockenfels mit Familie und seinen Amtsvorgänger Leitz. Sie verwies darauf, dass der neue Chef die „100-Tage-Frist“ souverän gemeistert habe, die NGS vom ersten Tage an als „seine Schule“ sehr rege und umtriebig geführt habe und gab ihm die besten Wünsche mit auf seinen neuen Weg. Mit gekonnt vorgetragenen Flötenstücken eröffneten Schüler unter der Regie von Mathias Müller die Feier. Im Namen des Elternbeirates und des Schulfördervereins entbot Ruth Rechner Herrn Ockenfels ein herzliches Willkommen, gab ihrer Hoffnung auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit Ausdruck und sicherte seitens beider Einrichtungen eine gute Zusammenarbeit zu. Lustig waren die Willkommensgrüße der Kinder, die ihm originelle „Alltags-Retter“ als Anregungen für die Bewältigung der vielfältigen Alltagsproblemchen mit auf den Weg gaben. weiterlesen

Schule & Kindergarten

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Ortsvorsteher Egbert Fischer

Donnerstag 16:00 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Ortschaftsverwaltung

Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 13:00 - 16:00 Uhr
Informationsbroschüre

Kontaktdaten

Tel: 06281/2343
Fax: 06281/325532
E-Mail: info@ov-goetzingen.de
Adresse: Thingstraße 26
74722 Buchen-Götzingen